Region Taschkent

Die Region Taschkent befindet sich zwischen dem westlichen Teil des Gebirges “Tien-Shan” und dem Fluss “Syrdarya”. Die Region Taschkent grenzt an Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan und die usbekische Region Namangan. Das Verwaltungszentrum ist die Stadt Nurafshan. Bis zum 20. Juli 2017 war die Stadt Taschkent das Verwaltungszentrum der Region. Ausgrabungen haben gezeigt, daß die heutige Region Taschkent seit dem 2. Jahrhundert v.Chr. besiedelt ist. Die Stadt Kanka im Tal Ahangaran war urspünglich der berühmteste Ort der Region Taschkent. Später befand sich das Zentrum der Region an der Stelle der heutigen Stadt Ming Urik. In der Region Taschkent gibt es viele Möglichkeiten zur Entwicklung des Ökotourismus, insbesondere in der Erholungszone „Chimgan – Charvak – Beldersay“. Hier wird durch den Damm des Wasserkraftwerks “Charvak” ein Wasserreservoir angestaut. Dieser bildet mit den angrenzenden Berge eine prachtvolle Kulisse.
Ein besonderes Nasturerlebnis bietet sich am See “Urungach”, der als die Perle des dortigen Parks gilt. Die Gegend bietet sich mit seinen Bergen auch für Extremtourismus an. In den Bergen gibt es mehrere Skigebiete. Ganz im Westen der Region erhebt sich der malerischen Gebirgszug des “Tien Shan” sehen. Durch das gebirgige Gebiet ziehen sich einige Flüsse.

Das Verwaltungszentrum ist die Stadt Nurafshan.
Die Region hat eine Fläche von 15 300 km².
Die Bevölkerungszahl der Region beträgt 2 644 400 Menschen.
Größere Städte sind Chirchik, Angren, Almalyk, Akhangaran, Yangiabad, Yangiyul und Bekabad.

In Taschkent wurde der internationale olympische Tag gefeiert

Zu Ehren des internationalen olympischen Tages wurde der Feiertag in Taschkent durchgeführt. Während des Feiertages konnte man die Luftballons am Himmel sehen. Zudem wurden die unterschiedlichen Sportwettbewerbe und die konzertanten Aufführungen im Sportkomplex “Humo” durchgeführt. Die Sportler aus 28 olympischen Verbänden nahmen an diesen Veranstaltungen teil. Die Organisatoren des Feiertages waren die Vertreter des usbekischen...
Read More

Internationales Festival “Chimgan Echo 2019”

Vom 14. bis zum 16. Juni 2019 fand in Bostanlyk das internationale Festival “Chimgan Echo 2019” statt. Im Rahmen der Veranstaltung fanden Wettbewerbe im Speedklettern, Klettern und Mountainbiken statt. Zum Festival gehörte auch ein Liederwettbewerb Sängern aus Kasachstan, Kirgisistan, Russland und anderen GUS-Staaten. Das Hauptziel des Festivals war die Förderung der Liebe der jungen Generation...
Read More

Nationalpark “Ugam Chatkal”

Der 1990 geschaffene Nationalpark “Ugam Chatkal” ist das größte und beliebteste Naturschutzgebiet Usbekistans. Sein Gebiet von 574.600 ha verläuft entlang Schluchten der Gebirgskette “Chatkal”. Wegen des Höhenunterschiedes verfügt er über verschiedene klimatische Zone. Im Park gibt es Bergwälder, Bergsteppen, die Almwiesen, Hochland und sehr unterschiedliche Arten von Bäume und Pflanzen. Darunter 48 Arten verschiedener Säugetiere,...
Read More

Das Institut “Physik-Sonne”

Der Fotograf: Pavel Kim Das Institut “Physik-Sonne” befindet sich im Dorf “Sonne”, das sich in der Region Taschkent befindet. Der Komplex liegt in ökologisch sauberer Gegend.  Die Anzahl der hiesigen Sonnentage  beträgt 280.  Es gibt nur zwei solche Einrichtungen.  Die erste Einrichtung ist  das lokale  Institut “Physik-Sonne” und die zweite Einrichtung befindet sich in Frankreich....
Read More

Die Seen “Arashan”

Die Seen “Arashan” befinden sich auf dem Gebiet, das an Kirgisistan und Namangan grenzt. Wegen der unebenen Oberfläche und der großen Anzahl von Schluchten ist es schwierig, zu den Seen “Arashan” zu kommen.  Außer der Berge gibt es hier die Quelle “Arashan”. In der Nähe zur Quelle  befindet sich  das Heiligtum. Laut der Legende gibt...
Read More

Stausee “Tuyabuguz”

Der Stausee “Tuyabuguz” befindet sich 30 km von der Hauptstadt Taschkent entfernt. Das Wasser des Stausees ist warm und sauber. Der Strandes ist sehr ausgedehnt. Für Gäste stehen hier Motorscooter, Katamarane, “Wasserbananen” (von einem Motorboot gezogenes längliches Schlauchboot) und Motorboote zur Verfügung.
Read More

Wasserreservoir “Charvak”

Das Wasserreservoir “Charvak” befindet sich im Bezirk “Bostanlyk” und ist bestens für den Strandurlaub geeignet. Die Anfahrt kann mit dem Auto, per Bahn oder Bus erfolgen. An einigen Stränden gibt es Liegestühle, Sonnenschirme, Wasserscooter und Katamarane. Extremsportliebhaber können sich mit einem länglichen Schlauchboot (“Banane”) oder an einem Gleitschirm ziehen lassen. Die Küste des Stausees erstreckt...
Read More

“Amirsoy” – ein einzigartiges Skigebiet

„Amirsoi“ ist ein einzigartiger ganzjähriger Gebirgskurort, der in Komfort, Qualität und Sicherheit internationalen Standards entspricht. Der Kurort erstreckt sich über ein Territorium von 900 ha und liegt in einem der malerisch schönsten Gebiete des Bezirkes Taschkent, eingeschlossen von einem Gebirgsgrat entlang des Flusses Tschatkal im westlichen Ausläufers des Gebirges Tienschans, etwa 65 km von Taschkent...
Read More

Skiort Beldersay

Beldersay ist ein Skigebiet, das sich im Stadtteil Gazalkent befindet. Beldersay eignet sich gut für erfahrene Sportler. Hier gibt es ein erstklassiges Hotel, Skipisten und 2 Seilbahnen.
Read More

Chimgan – beliebtester Skiort Usbekistans

„Chimgan“ ist das beliebteste Skigebiet in Usbekistan. Es befindet sich im Stadtteil Gazalkent. Hier gibt es Cafés, Bars, Saunen, Billard, Disco usw. Die Trassen gehören vorwiegend zur Kategorie “rot” und “blau”. Die Länge der Trassen beträgt 150  Kilometer. Die Seilbahn ist 800 Meter lang, ihre Fallhöhe beträgt 385 Meter. Die Länge des Seils beträgt 570...
Read More

Polytechnisches Museum Taschkent

Das Polytechnisches Museum Taschkent informiert über die Geschichte des Verkehrs, der Automobilindustrie, landwirtschaftliche Maschinen und technische Erfindungen großer Wissenschaftler.  
Read More

Der Skitourismus in Usbekistan

Chimgan und Beldersay gelten als die besten Kurorte des Skitourismus der Republik Usbekistan. Hier kann man die Pracht der Natur in vollen Zügen genießen. Diese Berge befinden sich auf einer Höhe von 1.500 m über dem Meeresspiegel. Chimgan eignet sich gut zur Familienerholung. Beldersay eignet sich gut für die erfahrenen Skifahrer. Die saubere Bergluft, die […]
Read More
1 2 3 5