Die U-Bahn der Stadt Taschkent

Die U-Bahn der Stadt Taschkent ist die älteste Zentralasiens. Sie hat drei Linien mit 29 Stationen: die Uzbekistan-Linie, die Chilanzar-Linie und die Yunus-Abad-Linie. Die Züge verkehren täglich von 06:00 bis 00:00 Uhr.
Die Tokens (Plastechips, die zum Fahren berechtigen) werden auf jeder U-Bahnstation verkauft.
Die Einwohner Taschkents nutzen die Metro vor allem während des morgendlichen und abendlichen Berufsverkehrs. Viele Stationen sind künstlerisch ausgestaltet und gehören damit zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt Taschkent. Das Fahren mit der Metro ist sehr sicher. Auf jeder Station ist Polizei präsent.

Streckennetz der Taschkenter U-Bahn