Auszeichnungen Usbekistans beim Festival "Divo Eurasia" in Russland

Vom 22. bis 23. November 2019 war Orenburg Gastgeber des III. Internationalen Tourismusfestivals „Divo of Eurasia“, an dem unsere Kollegen des Staatlichen Komitees für Tourismus und des Nationalen PR-Zentrums teilnahmen. Beim Festival für Foto, Video und Animation erhielt Usbekistan würdige Auszeichnungen in den folgenden Kategorien: kulturelle und historische Orte und touristische Routen

In der Nominierung „Kulturelle und historische Orte“ gewann das Projekt „Kokand – ein Schatz der Handwerker“ und in der Nominierung der touristischen Routen das Projekt der Region Buchara „Willkommen in Buchara!“. belegte einen respektablen zweiten Platz.

Usbekistan gilt laut National Geographic Traveler als Entdeckung des Jahres

Am 28. November 2019 fasste die russische Version von National Geographic Traveler (USA) die jährlichen National Geographic Traveler Awards 2019 für die besten Reiseziele zusammen.

Nach den Ergebnissen der Online-Abstimmung, die vom 29. Juni bis 31. Oktober 2019 in 24 Hauptkategorien stattfand, wurde Usbekistan Sieger in der Richtung „Entdeckung des Jahres“ und erhielt 40 % der Gesamtzahl der abgegebenen Stimmen. Auch Armenien, Oman, Taiwan und Rumänien kämpften in dieser Kategorie um die Meisterschaft.

Die Preisverleihung fand am 28. November im Moskauer President Hotel statt. Die Auszeichnung „Entdeckung des Jahres“ wurde dem Botschafter Usbekistans in der Russischen Föderation, Botirjon Asadov, feierlich überreicht.

Erinnern Sie sich daran, dass Usbekistan letztes Jahr bei den National Geographic Traveller Awards verdientermaßen den ersten Platz in der Nominierung „Gastronomischer Tourismus“ belegte und 34% der Stimmen erhielt.

Kommentar

0

Einen Kommentar hinterlassen

Um einen Kommentar zu hinterlassen, müssen Sie sich über soziale Netzwerke anmelden:


Mit der Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung zu persönliche Daten

siehe auch