Technical work is underway on the web portal!

Uraza Bayram oder Ramadan Hayit

Uraza Bayram gilt als einer der ältesten in Zentralasien, nachdem die Araber im 7. Jahrhundert hierher kamen. Nach dem muslimischen Kalender fällt dieser Feiertag mit dem neunten Monat Hijri zusammen. Der Feiertag kommt nach der Einhaltung des religiösen Ritus von Uraz, der 30 Tage dauert. Während dieser Zeit muss man ein außergewöhnlich rechtschaffenes Leben führen, unbedingt beten, die im Koran vorgeschriebenen ethischen und moralischen Standards beachten und alles für die spirituelle Reinigung tun.

Alle Muslime müssen das tägliche Fasten einhalten und dem Gebet und karitativen Aktivitäten besondere Aufmerksamkeit schenken. Muslime wachen vor der Morgendämmerung für Morgengebete und Suhur auf. Nach Sonnenuntergang versammeln sich die Muslime Usbekistans als Familien zum Iftar-Mahl.

Am 31. Tag nach Uraza beginnt eine große Feier, an diesem Tag bedecken sie das Dastarkhan, besuchen sich gegenseitig, tauschen Glückwünsche mit Wünschen und Abschiedsworten für ein langes und unbeschwertes Leben aus.

Ramadan Mubarak! - so gratuliere den muslimischen Brüdern. An den Tagen des gesegneten Feiertags kann jeder unabhängig von der Religion an festlichen Veranstaltungen teilnehmen.

Jede Familie kocht traditionell Pilaw, nationale Süßigkeiten, backt Samsa, Brot. Das usbekische Volk kann zu Recht als das freundlichste und gastfreundlichste Volk der Welt bezeichnet werden. Und während Uraza Bayram werden Sie mit Sicherheit herzlich willkommen geheißen.

Ein Kommentar

0

Hinterlasse einen Kommentar

Om een ​​reactie achter te laten, moet u inloggen via sociale netwerken:


Mit der Anmeldung stimmen Sie der Verarbeitung zu persönliche Daten

siehe auch